Investitionsbank


Investitionsbank
In|ves|ti|ti|ons|bank

Die deutsche Rechtschreibung. 2014.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Investitionsbank — In|ves|ti|ti|ons|bank, die (Wirtsch.): Bank, die Investitionskredite gewährt. * * * In|ves|ti|ti|ons|bank, die (Wirtsch.): Bank, die Investitionskredite gewährt …   Universal-Lexikon

  • Investitionsbank Berlin — Rechtsform Anstalt öffentlichen Rechts Gründung 1993 Sitz …   Deutsch Wikipedia

  • Investitionsbank Hessen — Rechtsform Anstalt öffentlichen Rechts (seit 2005)[1] Gründung …   Deutsch Wikipedia

  • Investitionsbank des Landes Brandenburg — Rechtsform Anstalt öffentlichen Rechts Gründung 31. März 1 …   Deutsch Wikipedia

  • Investitionsbank Schleswig-Holstein — Das Logo des Instituts Die Investitionsbank Schleswig Holstein (IB) ist das zentrale Förderinstitut des Landes Schleswig Holstein. Die Investitionsbank (IB) unterstützt das Land Schleswig Holstein als zentrales Förderinstitut in der Umsetzung… …   Deutsch Wikipedia

  • Europäische Investitionsbank — Rechtsform eigene Rechtspersönlichkeit Gründung 1958 Sitz …   Deutsch Wikipedia

  • Europäische Investitionsbank — Europäische Investitionsbank,   Abkürzung EIB, öffentlich rechtliches, selbstständiges Kreditinstitut der EG, gegründet 1958, Sitz: Luxemburg. Mitglieder sind alle Staaten der EU. Gemäß Art. 267 EG Vertrag soll die EIB zu einer ausgewogenen,… …   Universal-Lexikon

  • Internationale Investitionsbank — Internationale Investitionsbank,   Abkürzung IIB, Bank im Rahmen des Rates für gegenseitige Wirtschaftshilfe …   Universal-Lexikon

  • Europäische Investitionsbank — ⇡ EIB …   Lexikon der Economics

  • Investment Bank — Investitionsbank in den USA, überwiegend im Bereich der Unternehmensfinanzierung und im Wertpapiergeschäft tätig. Gegensatz: ⇡ Commercial Bank …   Lexikon der Economics